Uwe Renzelmann 17. Januar 2024

Heute morgen per SMS bekommen : ! LINK NICHT ÖFFNEN !

Die SMS kommt nicht von Netflix, sondern von Betrügern.

Gibt man über den Link die Daten ein, so landen Diese in der Hand der Kriminellen, die damit allerlei Schaden anrichten können.

Netflix bietet auf einer eigenen Informationsseite Hilfe bei Betrugsversuchen an.

Dort heißt es unter anderem: „Wir werden Sie niemals bitten, personenbezogene Daten per SMS oder E-Mail zu senden.

Dazu gehören: Kredit- oder Debitkartennummern, Bankkontodetails, Netflix-Passwörter.“

 

Das könnte Sie interessieren

Entdecken Sie auf unserer Blog-Seite weitere spannende Artikel

Spam & Phishing

Phishing – E-Mails

Uwe Renzelmann 11. Januar 2024